Tauchen Schiff Walensee

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB - Haftung

  1. Allgemeines: das Angebot richtet sich an Privat-Personen oder individuelle Kleingruppen, insbesondere für Taucher und Taucherinnen aus der ganzen Welt. Es handelt sich um ein Non-Profit-Angebot, jedoch mit Beteiligung an den Betriebskosten (siehe Rubrik Angebot: Bottons).
  2. Hinweise für tauchende Personen
    2.1 Jede tauchende Person muss im Besitz eines gültigen Tauchbrevets (CMAS, SUS,PADI, NAUI, SSI, SDI, TDI, etc) sein.
    2.2 Sie muss vor Antritt des Tauchschiffeswalensee gesund und tauchtauglich sein. Der letzte tauchärztliche Untersuch darf nicht länger als 2 Jahre, für TaucherInnen über 40 Jahre nicht länger als 1 Jahr sein. Dass diese Voraussetzungen erfüllt sind, ist jede tauchende Person selber verantwortlich. Wer gegen diese Weisung taucht, kann Tauchschiffwalensee.ch versicherungsrechtlich in keiner Art und Weise belangen.
    2.3 Jede tauchende Person ist für ihre persönliche Tauchausrüstung und Handhabung selber verantwortlich.
    2.4 Wir empfehlen jeder tauchenden Person eine ergänzende „Taucherversicherung“ wie zum Beispiel bei DAN oder einem anderen Dienstleister, vor dem Event abzuschliessen. So erhälst du bei einem allfälligen Tauchunfall kostenfreien sofortigen Zugang zu medizinischen Hilfestellungen und allenfalls weiteren Dienstleistungen.
    2.5 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Walensee in der Regel ein Kaltwasser-See ist und je nach Witterungsverhältnissen die Sicht unter Wasser von ganz klar bis sehr trüb (ev. auch in Schichten) sein kann. Es gibt Tauchplätze mit geringer Tiefe und trotzdem interessanten Zielen. Dass du steil abfallende Felswände antriffst, ist eher die Regel. Das Mitführen eines Kompasses ist empfehlenswert. Die Tauchplatzwahl und der Tauchgang ist nach der persönlichen Ausbildung und Erfahrung verantwortungsvoll zu wählen.
  3. Aufgrund der eigenen Sicherheit auf und im Schiff ist das Rauchen zu unterlassen. Es gibt genügend Möglichkeiten zum Rauchen. Teile deinen Bedarf der Crew mit.
  4. Anmeldungen erfolgen entweder telefonisch, per e-mail an info@tauchschiffwalensee.ch oder über das Kontaktformular auf der Homepage. Mit der Anmeldung wird vorausgesetzt, dass die AGB’s von Tauchschiffwalensee.ch gelesen und akzeptiert werden.
  5. Zahlung Einzel- und zwei Personen zahlen am Durchführungstag; bei der Anmeldung von mehreren Personen ist eine Vorauszahlung von mindestens 50% spätestens 10 Tage im Voraus fällig. Der Rest inkl. allfälliger Konsumation am Durchführungstag.
  6. Rücktritt/Stornierung begründete Abmeldungen müssen bis spätestens 8 Kalendertage vor dem gebuchten Termin bei Tauchschiffwalensee.ch eingereicht werden. Bis zum Beginn dieser Frist entstehen keine Kosten. Allfällige Vorauszahlungen werden zurückerstattet. Nach Ablauf der Annullierungsfrist wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.
    Kann aus Gründen der Wetterlage (Sturmwarnung/hoher Wellengang) der Termin nicht durchgeführt werden besteht die Möglichkeit für die kostenfreie Terminverschiebung oder der Stornierung mit voller Rückzahlung der Vorauszahlung.
  7. Preisanpassungen Tauchschiffwalensee.ch behält sich das Recht vor, jederzeit die Preise anzupassen. Die auf der Homepage jeweils aktuellen Tariflisten sind verbindlich. Bereits gebuchte Events werden zu den zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Tarife verrechnet – ausser wenn es sich um einen offensichtichen Fehler in den Tarif-Tabellen handelt.
  8. Haftung mit der Anmeldung verzichtet der Teilnehmer und die Teilnehmerin ausdrücklich auf jede Haftung Seitens der Organisation von Tauchsschiffwalensee.ch für Schäden, Krankheiten oder Unfälle, die sich während des Ausfluges ereignen können. Für Verlust von Material ist die jeweilige Person selber verantwortlich. Die Versicherung ist Sache der jeweiligen teilnemenden Person oder Personen, falls nicht ein Club dafür verantwortlich ist. Die Teilnahme eines Tauchschiffwalensee.ch Ausfluges erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko.
  9. Zuwiderhandlungen verstossen Teilnehmende gegen die AGB’s von Tauchschiffwalensee.ch, so behält sich Tauchschiffwalensee.ch , bzw. der jeweilige Schiffsführer das Recht vor, Teilnehmende ohne Kostenrückvergütung vom Schiff zu weisen.
  10. Gerichtsstand ausschliesslicher Gerichtsstand ist CH-Glarus (Eigentümer-Standort). Es ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar.

stand: 20161006/be

tauchen und special location